Ich liebe Wassermelone und freue mich jeden Sommer auf diese tolle, erfrischende Frucht. Meistens esse ich sie zum Frühstück oder kombiniert mit Blaubeeren als gesundes Dessert am Abend. Auch in salzigen Gerichten wie meinem Wassermelonen-Cashewkäse Salat schmeckt er mir hervorragend, zur Abwechslung mache ich mir auch einen Smoothie daraus – der gemixt mit etwas Eis und Gin auch als Sommerdrink genossen werden kann. Einer meiner Lieblingsdrinks diesen Sommer!

Um bei Smoothies die richtige Konsistenz zu erhalten, sollte man entweder Eiswürfel oder gefrorene Zutaten beigeben. Ich habe für den Watermelon Smash gefrorene Erdbeeren gewählt, die geschmacklich sehr gut zur Wassermelone passen. Die Zugabe von Limettensaft bringt den Geschmack der Früchte perfekt zur Geltung, die Pfefferminze hinterlässt am Ende eine würzige Note.

Wer den Watermelon Smash zum Apéritiv servieren möchte, kann ihn wie erwähnt mit floralem Gin oder Vodka mixen. Ich empfehle c.a. 2cl Hochprozentiges pro Glas.


 

Watermelon Smash

Zeit: 10 Min – Für 2 Personen

Zutaten:

  • 500g reife Wassermelone (mit Schale)
  • 300g gefrorene Erdbeeren
  • 6 Stück Minzeblätter (plus extra als Deko)
  • 1TL Granatapfelmelasse (optional)
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 prise Salz

Für die Version mit Alkohol:

  • 4cl Gin oder Vodka
  • Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Die Wassermelone von der Schale befreien und in 2-3cm grosse Stücke schneiden.
  2. Alle Zutaten in den Mixer geben und c.a. 1 Minute mixen bis keine Stückchen mehr vorhanden sind. Je nach Qualität des Mixers variiert natürlich die Zubereitungszeit. Falls euer Mixer keine hohe Leistung hat und ihr lange mixen müsst, zusätzlich noch eine Handvoll Eiswürfeln hinzugeben, damit trotzdem eine Emulsion entsteht. Ansonsten wird das Getränk sehr flüssig.
  3. Wenn ihr die Version mit Alkohol zubereiten möchtet, je 2cl Hochprozentiges zusammen mit ein Paar Eiswürfeln in das Glas geben und mit dem Watermelon Smash aufgiessen. Mit einem Pfefferminzblatt garnieren und sofort servieren.

P.S. Die schönen Halme aus Schott-Glas findet ihr bei HALM.

Foto: Nora Dal Cero

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s