Im letzten Post habe ich euch ein Rezept präsentiert wo nur die Blätter des Mangolds verearbeitet wurden. Was soll man dann aber mit den Stielen machen? Ganz einfach, einen knackigen Beilagensalat! Lasst euch vom erdigen Geschmack der Stiele nicht abschrecken, dank der kräftigen Vinaigrette werdet ihr nichts davon merken, versprochen.


Salat aus Mangoldstielen

Zeit: 5 Min. – Personen: 1-2 als Beilage

Zutaten:

  • 200g Mangoldstiele
  • 2 EL Schnittlauch in 1cm lange Stücke geschnitten

Für die Vinaigrette:

  • 3 EL Apfel oder Kräuteressig
  • 3 EL Olivenöl extra vergine oder mildes Rapsöl
  • 1/2 TL Salz oder mehr
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten für die Vinaigrette in einer Schüssel mit einer Gabel gut mixen. Abschmecken und nach Bedarf mehr Salz oder Pfeffer dazugeben.
  2. Die Mangoldstiele waschen, einige aufeinanderlegen und quer in 5mm dicke Streifen schneiden.
  3. Die Mangoldstiele mit der Vinaigrette vermengen, auf einen flachen Teller geben und mit dem Schnittlauch garniert sofort servieren.

Tip.: Den Salat kurz vor dem Serivieren zubereiten, da die Stiele sich schnell verfärben.

mangold_frittata26salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s